Sommerausflüge 2020 in die Hochebene von Asiago

Die Hochebene von Asiago ist reich an Routen und Pfaden für Nordic Walking und Trekking.

In der Tat herrschen Stille und Ruhe, die Abwesenheit von Gefahren und die Ungleichmäßigkeit des Inhalts.

In engem Kontakt mit der Natur haben Sie während Ihres Sommerurlaubs auf der Hochebene von Asiago die Möglichkeit, Körper und Geist zu regenerieren und intensive Tage in großer Höhe zu genießen!

Darüber hinaus erinnern wir alle Gäste des Europa Residence Hotel in Asiago an die Möglichkeit, kostenlos im Hotel zu mieten, Nordic Walking-Schläger und Mountainbikes.

Auf der Hochebene von Asiago haben Sie die Möglichkeit, zwischen einfachen und faszinierenden Routen und Reiserouten zu wählen, bis hin zu den schwierigsten, die für die erfahrensten geeignet sind.

Aber sicher gibt es Spaß, Wellness und Entspannung, sobald Sie den Gipfel erreicht haben. Ein 360 ° -Panorama, das Ihr Herz und Ihre Augen mit den lohnendsten Emotionen erfüllt.

Die Wege und Pfade für Trekking und Nordic Walking ermöglichen es Ihnen, sich auf Pfade zu stürzen, die bis in die eindrucksvollsten und geheimsten Täler der Hochebene von Asiago zurückreichen, in einer Umgebung, in der die Natur noch unberührt und reich an Geschichte und Traditionen ist, die sich immer auf den Ersten Weltkrieg beziehen . Unser Territorium ist in der Tat reich an Gräben, Festungen und Friedhöfen, die uns in die Geschichte unseres Landes zurückführen.

PLAN ROUTEN VON ASIAGO - TREKKING UND NORDIC WALKING

  •     Centro Fondo Campolongo, Malga Mandrielle, Camporosa, Malga Trugole
  •     Ein ruhiger Weg von mittlerer Länge, aber ohne Schwierigkeit und mit minimalem Höhenunterschied, ohne bergauf zu reißen.
  •     Valmaron, Val Brutta, Val Bella
  •     Ein schöner Spaziergang zwischen dem Val Bella und dem wunderschönen Val Brutta.
  •     Granezza, Partigiani Weg, Croisle, Caltrano Biwak
  •     Eine Route durch Wälder und Weiden auf der Hochebene von Asiago.
  •     Marcesina, CampoCavallo und Malga Buson
  •     Unter den Weiden der Ebene von Marcesina und Campocavallo und den Wäldern von Malga Buson.
  •     Marcesina und die Barrikade durch das Torfmoor von Marcesina
  •     Zwischen den Weiden der Ebene von Marcesina, den Wäldern von Malga Buson und der Schutzhütte Barricata, auf den Spuren der winterlichen nordischen Skipisten.
  •     Campomuletto und Fiara
  •     Ruhiger Spaziergang durch Wälder, Lichtungen und Weiden.
  •     Fontanella, Campo Rossignolo, Monte Corno, Val Granezza von Gallio
  •     Wunderschöner Spaziergang durch Wälder, Lichtungen, Weiden und den weiten Horizont der venezianischen Ebene.
  •     Camporovere, ehemaliges Fort Interrotto, österreichische Friedhöfe der Mosciagh
  •     Der Weg ist sehr einfach. Ein paar Dutzend Meter von der Kirche von Camporovere entfernt, in Richtung Asiago, ein Teil der Straße, die zum Interrupted führt.