Week end "Concerto e Teatro" in montagna ad Asiago

Weekend "Konzert und Theater" in die Berge, um Asiago

Weekend "Konzert und Theater" im Dezember - mit speziellen Paket Ausflug in die Berge

Wohnen in Asiago - 2 Nächte und März 05 bis 06 Dezember 

Die Hochebene von Asiago, wird nun allen bekannt, gilt als eine der reichsten in der Geschichte und Artefakte des Ersten Weltkriegs. Von britischen Friedhöfen, um starke am Militärdenkmal, ist die Hochebene von Asiago reich an Kultur, Geschichte und Traditionen.

So ist es von vielen gewählt, um durch Filme, Aufnahmen, Bücher Geschichte, die unsere Hochebene umfasst benennt.

Unter allen, derjenige, machte zunächst unsere Berge in der Welt bekannt, ist es Mario Rigoni Stern mit seiner authentischen Bücher.

Die Europa Residence, anlässlich der Unbefleckten Empfängnis am 8. Dezember , bietet ein besonderes Kulturpaket "Weekend" Konzert und Theater ", die beinhaltet:

  • Aufenthalt von 2 Nächten 3 Tage für zwei Personen im Hotel Europa Residence im Zentrum von Asiago
  • Anreise am Freitag und Abreise am Sonntag
  • Halbpension
  • Abendessen im St. Hubertus Restaurant im Hotel mit einer Auswahl aus der Speisekarte ersten, zweiten, Dessert, Getränke nicht inbegriffen
  • Tickets für den "Last Concert" + Ticket "Sergeant - Natur"

Preis ab 480,00 € Gesamt

****

"The Last Concert" von Wolfgang Amadeus Mozart

Samstag, 5. Dezember, 21.00 Uhr in der Kathedrale von St. Matthew Asiago

Konzert für Klarinette und Orchester KV 622

Requiem KV 626

Chor und Orchester Oficina Musicum Venetiae

Originalinstrumente

Bassettklarinette Luca Lucchetta

Sopranistin Silvia Frigato

Altistin Gabriella Martellaci

Tenor Simone Ponzio

Low Carlo Agostini

Dirigent Riccardo Favero

Sergeant - Der Natur

Sonntag, 6. Dezember, bis 21 Stunden lang Theater Millepini Asiago

Gruppe Theater und Musik neue Eos Bozen

Geschlecht: Lesen Theatre

Mario Rigoni Stern (Asiago, 1921-2008) erlebte während der Zweite Weltkrieg, der tragische Russlandfeldzug, hat seine Erinnerungen in dem Buch geflossen "Der Sergeant im Schnee", ein Bestseller in mehrere Sprachen übersetzt.

Weiter auf diese Ereignisse und Erfahrungen der Berg, in den späteren Werken wurde er durch und Dolmetscherin auch "Speicher" bezeichnet in der Welt Berge, Tiere, Natur gemacht. Das Format wird durch die Verflechtung zwischen den gesprochenen Stimmen von Patrick Zindaco und Mara Von Roit (Autor der Auswahl der Texte) gegeben, interpretiert Originalmusik live von dem Musiker und Komponisten Lukas Dall'Asta und eine Diashow mit Bildern

SONDERANGEBOTE UND PAKETE 2018